Mein Name ist Mette Karoline Last. Ich bin Heilpraktikerin für Osteopathie und Kinderosteopathie und examinierte Physiotherapeutin.

Nach meinem Abitur und einem Auslandsjahr begann ich in Hamburg meine Ausbildung zur Physiotherapeutin, die ich 2014 mit dem Staatsexamen abschloss. Im Anschluss daran führte ich meine Ausbildung in der Osteopathie an der Akademie für Osteopathie und Naturheilverfahren in Kiel fort. Parallel dazu arbeitete ich nach einem Jahr Klinikerfahrung in der Hamburger Innenstadt in einer Praxis.

Seit April 2018 bin ich zertifizierte Heilpraktikerin. Nach diesem langjährigen Ausbildungsweg und viel praktischer Erfahrung zog es mich als leidenschaftliche Schleswig-Holsteinerin zurück in meine Heimatstadt Itzehoe, wo ich die Praxis Osteoflow gegründet habe.

Seit 2019 bilde ich mich weiterhin fort, um immer auf dem neusten Stand von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu sein und meinen beruflichen Horizont zu erweitern. So habe ich mich mit großer Freude intensiv in der Kinderosteopathie weitergebildet, um auch die jüngsten Menschen unter uns in ihrer Entwicklung und Gesundheit optimal unterstützen zu können.

Viel Sport und Bewegung, gute Ernährung und regelmäßige Erholung in der Natur haben immer eine wichtige Rolle in meinem Leben gespielt, da all diese Dinge entscheidend für eine rundum gesunde Lebensführung sind. Die Osteopathie, welche ich heute leidenschaftlich gerne ausübe, weckte schon früh mein Interesse, da ich stets nach ganzheitlichen Behandlungsmethoden in der Medizin suchte. Sie ist die ideale Ergänzung, um viele Arten von gesundheitlichen Beschwerden unterstützend zu behandeln und die Gesundheit ganzheitlich zu fördern.

Wir heißen Sie herzlich in der Praxis Osteoflow willkommen!

Ausbildungen und Fortbildungen:

  • Heilpraktikerin
  • 4-jährige Ausbildung zur Osteopathin
  • Weiterbildung zur Kinderosteopathin
  • staatlich examinierte Physiotherapeutin
  • Ausbildung zur Bobath-Therapeutin (Therapieform neurologischer Erkrankungen)


Ich heiße Fritjof Dirksen, B. Sc., und wurde 1989 in Itzehoe geboren.

Seit 2014 bin ich examinierter Physiotherapeut, Bachelor of Science der Physiotherapie seit 2016 und 2018 habe ich die 4-jährige Osteopathie-Ausbildung abgeschlossen. Ich lebe und arbeite seit einigen Jahren in Kiel und habe mich nun dazu entschlossen, für zwei Tage pro Woche wieder in meiner alten Heimat an der Stör zu arbeiten.

Mette Karoline Last und ich haben die Osteopathie Ausbildung gemeinsam an der AON in Kiel absolviert und schon dort festgestellt, dass wir uns beruflich gut ergänzen können. Neben der klassischen Physiotherapie und Osteopathie habe ich mich außerdem noch im Bereich der Faszientherapie (Fasziendistorsionsmodell FDM nach Stephen Typaldos) weitergebildet. Diese sehe ich als wertvolle Ergänzung bzw. Teil der Osteopathie. Die Schnittmenge dieser verschiedenen Therapieformen und eine konstruktive Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Ihnen eine äußerst hochwertige Behandlung zu bieten.

Viele Jahre war ich in Itzehoe in der Triathlon Abteilung des SC Itzehoe aktiv. Die Leidenschaft für Sport und Bewegung brachte mich letztlich auch beruflich in den Gesundheitsbereich.

So war die Ausbildung zum Physiotherapeuten nach meinem Abitur der erste logische Schritt. Der nächste folgte dann mit dem Entschluss, sich mit dem weiten Feld der Osteopathie zu befassen. Ähnlich wie beim Sport wird es auch in der Osteopathie immer wieder Facetten geben, die mich reizen und zur Weiterentwicklung und Weiterbildung motivieren.

Ich freue mich auf die Arbeit mit Ihnen!

Ausbildungen und Fortbildungen:

  • Heilpraktiker
  • 4-jährige Osteopathie-Ausbildung
  • staatlich examinierter Physiotherapeut
  • Bachelor of Science (B.Sc.) Physiotherapie
  • Fortbildung in der Faszientherapie (FDM) nach Stephen Typaldos